Politische Bildung, Demokratiebildung

Im Bereich Politische Bildung können mit dem VÖV Rufseminare geplant werden. Von Seiten des VÖV kann inhaltliche Unterstützung gegeben werden oder auch eine Gesamtplanung und Durchführung des gewünschten Seminares erfolgen. Je nach Thema führen MitarbeiterInnen des VÖV die Veranstaltungen durch oder externe ExpertInnen. Formate, Ort und Inhalte sind Teil des Planungsprozesses. Vorlaufzeit vor der Durchführung durchschnittlich 2 Monate. Die Finanzierungsplanung erfolgt in Abstimmung mit dem Generalsekretär¹.

Kontakt: stefan.vater@vhs.or.at

¹ Grundsätzlich lt. Beschluss des PAUS: Reise- und eventuelle Aufenthaltskosten, sowie Honorare übernimmt die einladende Organisation, die Planungszeiten der VÖV.

„Heute hat das Parlament entschieden, aber am Ende entscheidet das Volk“. Die österreichische Bundesverfassung

Nach Anforderung

Leitung: Elio Dalpra (Universität Wien)
Koordination: Stefan Vater

Hacktivism – virtueller Aktivismus als Bedrohung der demokratischen Gesellschaft?“

Nach Anforderung

Leitung: Elio Dalpra (Universität Wien)
Koordination: Stefan Vater

Friedenspolitik, Rüstungspolitik: 75 Jahre nach dem Atombombenabwurf in Hiroshima

Nach Anforderung

Leitung: Thomas Roithner
Koordination: Stefan Vater

75 Jahre Kriegsende – 75 Jahre Befreiung Konzentrationslager Ausschwitz

Nach Anforderung

Leitung und Koordination: Stefan Vater

Demokratie lernen

Nach Anforderung

Leitung: Stefan Vater

Populismus, Trump & Co.

Nach Anforderung

Leitung: Stefan Vater

Sicherheit, Freiheit und Demokratie

Nach Anforderung

Leitung: Stefan Vater, Andrea Kretschmann (Kriminologin)

Alternative Ökonomie: Wirtschaft anders denken

Nach Anforderung

Leitung: Stefan Vater