anmeldung@vhs.or.atVerband Österreichischer Volkshochschulen

Bereichsübergreifende Angebote

Das Veranstaltungs- und Seminarprogramm des Verbandes Österreichischer Volkshochschulen (VÖV) beinhaltet die für haupt- und nebenberufliche sowie ehrenamtliche MitarbeiterInnen und KursleiterInnen der österreichischen Volkshochschulen angebotenen österreichweiten Fortbildungsmöglichkeiten. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist größtenteils auch für Externe möglich (siehe jeweilige Veranstaltung).

Kontinuitäten und Brüche – Aspekte einer Geschichte der Volkshochschulen in Österreich bis 1945

28.4.2022

Webinar

Veranstaltungsort Online

1,5 UE

Trotz aller politischen und gesellschaftlichen Umbrüche des 20. Jahrhunderts haben sich die Volkshochschulen ihr weit über 130 Jahre zurückreichendes Traditionskontinuum bewahrt. Nach wie vor sind sie der Forderung nach Wissenschaftlichkeit, Überparteilichkeit und Zielgruppenorientiertheit verpflichtet, die auf Basis demokratischer Grundsätze und Werte allerdings die aktive Stellungnahme gegen Intoleranz, Diskriminierung und Ausgrenzung miteinschließt.

Das Webinar gibt einen entwicklungsgeschichtlichen Aufriss der Volkshochschulentwicklung von den Anfängen im 19. Jahrhundert bis zum vorläufigen Ende nach dem „Anschluss“ 1938.

Inhalte:

  • Anfänge der institutionellen Volksbildung in Österreich im 19. Jahrhundert
  • University Extension, wissenschaftszentrierte Volksbildungsbewegung am Beispiel der „Wiener Richtung“
  • Bildungs- und Vermittlungskonzepte der frühen Volksbildungsvereine
  • Hochblüte in der Zwischenkriegszeit
  • Niedergang und Ende in der Zeit des Austrofaschismus und Nationalsozialismus

Methoden: Impulsreferate mit Keynote-Präsentation und anschließender Diskussion;
Präsentation ausgewählter historischer Dokumente sowie von Internetquellen und Recherchetools

Ziele: Sie verfügen über Wissen über die historische Bedeutung und Vielfalt der Wiener Volkshochschulen. Sie erhalten Einblick in die Arbeitsaufgaben und Arbeitsabläufe des Volkshochschularchivs. Sie haben Kenntnisse über Recherchemöglichkeiten im Österreichischen Volkshochschularchiv erlangt.

Zielgruppen: Unterrichtende aller Fachbereiche, DirektorInnen, Programm-ManagerInnen, FachreferentInnen

Termin: Donnerstag, 28.4.22, 14-15.30 Uhr

Teilnahmegebühr: kostenfrei

Anmeldeschluss: 20.4.2022